Sommerhochzeit in Ehe

Aktualisiert: Aug 20


Wo könnte man besser in den Hafen der Ehe einlaufen als auf dem Erdbeerhof Zehelein-Schemm, der sich in dem kleinen Ort namens Ehe (bei Diespeck) befindet? Auch wenn es im Vorfeld der standesamtlichen Trauung einige unvorhergesehene Schwierigkeiten aufgrund eines Hochwassers zu überwinden galt, wurden die liebe Natascha und ihr Philip an ihrem besonderen Tag mit schönstem Sonnenschein entschädigt, was die Feier trotz aller Hürden perfekt machte.


Die standesamtliche Trauung der beiden fand in einem kleinen Fachwerkhaus in gemütlicher Atmosphäre auf dem Erdbeerhof statt. Im Außenbereich warteten neben den Spalierstehern Stehtische mit weißen Hussen und Schalen mit roten Erdbeeren auf die Gäste, umrahmt von einem weißen Zelt, unter dem Häppchen und Sekt serviert wurden. Die Sonne schien warm vom Himmel und die Braut strahlte in ihrer traumhaft schönen, sommerlichen Standesamtkombi mit ihrem Blumenkranz pure Lebensfreude aus.


Beim Brautpaarshooting durfte eines auf keinen Fall fehlen - ein Foto des Brautpaares neben dem Ortschild von Ehe, was bei Hochzeiten auf dem Erdbeerhof eine lange Tradition genießt. Danach boten uns die angrenzenden Sommerwiesen und ein großes Kornfeld wunderbare Locations für sommerliche Brautpaarfotos voller Liebe, Wärme und Lebensfreude.



47 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen